Key

Über uns

Willkommen bei Trust & Travel, dem einzigen Anbieter, der sich exklusiv auf die Vermietung von historischen italienischen Villen und Landgütern spezialisiert hat. Wir bieten mehr als 100 Häuser und Wohnungen in insgesamt 21, wunderschön erhaltenen, historischen Anwesen. Unsere Palette reicht vom prachtvollen, mittelalterlichen Schloss bis hin zum gemütlichen, rustikalen Bauernhaus in den schönsten Regionen Italiens. Wir sehen unsere Aufgabe darin, Ihnen bei der Suche nach der passenden Ausstattung, Lage und Unterkunft zu helfen, damit Ihr Italien-Urlaub zu einem unvergesslichen Erlebnis wird.

WER WIR SIND…

  • Katharina Allès Trauttmandorff

    Katharina Allès Trauttmansdorff ist Gründerin und Geschäftsführerin von Trust & Travel. Geboren und aufgewachsen in Wien, zog sie mit 18 Jahren nach Italien und begann schon bald darauf mit Weingütern aus der Chianti Region zusammenzuarbeiten. Das Leben in der toskanischen Landschaft wurde für sie schnell zur Offenbarung: „Ich traf auf echte und authentische Menschen mit starken Wurzeln und Traditionen, die in einem Land von unendlicher Schönheit leben“, sagt sie. „Mir wurde schnell klar, dass ich mich hier nützlich machen konnte, indem ich die Gutsbesitzer dahingehend beriet, wie man ausländische Urlauber empfängt und ihre Landgüter bekannt macht.“

    Katharina arbeitet im Pariser Büro von Trust & Travel. Sie lebt zusammen mit ihrem Mann und ihrer Tochter in der französischen Hauptstadt. Einmal im Monat reist sie nach Italien, um sich mit den Gutsbesitzern zu treffen und die Ferienunterkünfte zu inspizieren.

  • Anke Hannemann

    Anke Hannemann arbeitet im Kundenservice von Trust & Travel. Ihre Leidenschaft fürs Reisen hat die gebürtige Deutsche zunächst nach Frankreich und anschließend nach Italien verschlagen, wo sie sich Hals über Kopf in das Land verliebte. Beeindruckt von der Schönheit der Landschaft sowie der kulturellen und gastronomischen Vielfalt stieg sie 2007 bei Trust & Travel ein, wo sie ihre Leidenschaft für das authentische Italien an interessierte Urlauber weitergeben kann.

    Anke arbeitet im Pariser Büro von Trust & Travel. Sie reist regelmäßig nach Italien, um die Landgüter zu besichtigen und sicherzustellen, dass sich diese dauerhaft in einem Top-Zustand befinden.

  • WIE ALLES BEGANN...

    Trust & Travel wurde 1995 von Katharina Allès Trauttmansdorff gegründet. Die ehemalige Marketingspezialistin für Qualitätsweine hat eine große Leidenschaft für schöne italienische Villen mit geschichtsträchtiger Vergangenheit. 1992, als sie noch für das Weingut Castello di Brolio arbeitete, erbat ein italienischer Gutsbesitzer ihren Rat bei der Umwandlung eines Teils des Familienanwesens in eine Ferienunterkunft. Katharina sah darin eine wunderbare Gelegenheit, ein Stück italienischer Geschichte für die Nachwelt zu erhalten und lieferte dem Mann weit mehr als nur ein paar Deko-Tipps: Sie überwachte auch die anschließende Restaurierung und Einrichtung des Hauses, und half ihm dabei, seine ersten zahlenden Gäste zu finden.

    Katharinas Talent machte unter den italienischen Gutsbesitzern schnell die Runde. Innerhalb weniger Jahre wurde daraus ein Vollzeitjob, zum einen als Beraterin der Gutsbesitzer hinsichtlich der Umwandlung der historischen Landgüter in Ferienimmobilien. Zum anderen versuchte sie, Urlauber zu finden, die einen Aufenthalt auf einem historischen Anwesen als besonderes Erlebnis schätzten.

  • WAS UNS VON ANDEREN UNTERSCHEIDET...

    Wie unsere Gästekommentare zeigen, ist Trust & Travel kein normaler Reisevermittler. Nachstehend nur einige Aspekte, die uns von den restlichen Anbietern unterscheiden:

    Wir erwecken Geschichte zum Leben. Unser gesamtes Ferienhausangebot umfasst italienische Landgüter von bedeutendem historischem Wert. Die meisten Anwesen befinden sich im Besitz alteingesessener, italienischer Familien, die eine grundlegende Rolle bei der Entwicklung der jeweiligen Region gespielt haben. Andere zeichnen sich durch eine lange Tradition in der Herstellung preisgekrönter Weine oder Olivenöle aus. Wieder andere besitzen legendäre Kunstsammlungen oder architektonisch wertvolle Kulturdenkmäler. Die Gäste, die ihren Urlaub auf einem unserer Landgüter verbringen, erhalten einen einzigartigen Einblick und Zugang zu einem Stück italienischer Geschichte.

    Wir bieten Authentizität. Da alle Landgüter unseres Portfolios weiterhin als Privatwohnsitz oder landwirtschaftlicher Betrieb genutzt werden, erhalten Sie als Gast einen authentischen Einblick hinter die Kulissen des Alltagslebens in den ländlichen Regionen Italiens. Es ist daher ganz und gar nicht ungewöhnlich, dass unsere Gäste vielfach mit den Besitzern ins Gespräch kommen, die Oliven- oder Weinernte hautnah miterleben oder in den Genuss eines köstlichen Essens, zubereitet von einer echten italienischen Mamma, kommen. Und weil jedes Haus im typischen Stil der Region renoviert und eingerichtet wurde, verspürt man echte italienische Gastfreundschaft sobald man den Fuß über die Schwelle setzt. Darüber hinaus bieten wir Ihnen regelmäßig eine Fülle von originellen, authentischen italienischen Sehenswürdigkeiten und Ausflugszielen in unserem Blog „Katharinas Italien“.

    Wir bieten außergewöhnliche Unterkünfte. Dank unserer 20jährigen Erfahrung bei der Vermietung von historischen Anwesen, wissen wir, dass eine schöne Einrichtung und komfortable Ausstattung für einen unvergesslichen Urlaub eine wesentliche Rolle spielen. Daher arbeiten wir persönlich mit jedem Eigentümer zusammen, um sicherzustellen, dass das Landgut in punkto Komfort, Geschmack und Service den allerhöchsten Standards genügt, ohne dass dabei jedoch der authentische Charme und Charakter „verwässert“ werden.

    Wir fördern nachhaltigen Tourismus. Wir nehmen unsere Rolle am Erfolg der lokalen italienischen Wirtschaft durch die Erschließung historischer Landgüter und die Förderung des regionalen Tourismus sehr ernst. Wann immer möglich, versuchen wir durch die Einstellung einheimischer Handwerker, Köche, Gärtner usw. Arbeitsplätze vor Ort zu schaffen. Als Gast auf einem dieser Landgüter können auch Sie sich an der Gewissheit erfreuen, dass Sie durch Ihren Aufenthalt einen entscheidenden Beitrag zur Erhaltung der historischen Bauten leisten und damit gleichzeitig den Fortbestand dieses einzigartigen kulturellen Erbes sichern. Ihnen ist es zu verdanken, dass diese wunderbaren alten Landgüter überleben können.

  • Katharina genießt ihren Kaffee auf der Terrasse der Villa Duna Grande, ein herrliches Ferienhaus direkt am Meer Katharina genießt ihren Kaffee auf der Terrasse der Villa Duna Grande, ein herrliches Ferienhaus direkt am Meer
  • Anke, hier in Bagno Vignoni in der Toskana Anke, hier in Bagno Vignoni in der Toskana