Key

Kultur und regionen

BESCHREIBUNG LANDGUT Frassanelle

Ladleben im Veneto Landleben im Veneto – inmitten von Harmonie, Schönheit und Geschichte. In einem der luxuriös ausgestatteten Unterkünfte inmitten des Landgutes Frassanelle, einer noch fast unentdeckten Renaissance-Oase zwischen Kräutern und Obstbäumen, zwischen Venedig, Padua und Vicenza.

Seit gut 700 Jahren im Besitz der Grafen Papafava, besteht das Landgut Frassanelle aus einem beeindruckenden Herrensitz inmitten eines original englischen Parks, angelegt im 19.Jahrhundert und etwa 150 Hektar organischer Landwirtschaft. Nähert man sich dem Gut aus den belebten Zentren des Veneto, Venedig, Vicenza oder Padua, über die gemütliche Landstraße, fühlt man sich alsbald wie in einer anderen Welt. Langsam enthüllt Frassanelle seine Vorzüge, die da heißen: Eleganz, Natur, Einklang, Duft, Weite, Wonne, Schönheit. Die Grafen Papafava vermieten seit 2003 Unterkünfte an Gesellschaften von 2 bis 14 Personen.

In den Monaten von April bis Oktober organisieren die Besitzer eine Führung durch das Anwesen. Die Führung findet jeden Donnerstag um 10 Uhr  statt. Sie lernen die reiche Geschichte der Familie Papafava dei Carraresi kennen, erhalten Einblick in die Flora und Fauna des Parks. Höhepunkt ist der Besuch der künstlichen Grotten, die im 19.Jahrhundert unter der Villa angelegt wurden.

UNSER ITALIENBLOG

Lesen Sie unseren Blog um mehr über das Gut zu erfahren :